GSCHEIT: 40 JAHRE BECKERT

OTTO BECKERT FEINMECHANIK

Wir bei Beckert haben Spaß an dem, was wir tun. Das spiegelt sich auch in den Ergebnissen wider. Präzision, Termintreue, toller Service, faire Preise.
Beckert liefert Qualität. Bei Fräs- und Drehteilen, bei der Antriebstechnik und auch bei dem durch viele Kundenwünsche entstandenen Bereich der Baugruppenmontage.
 
„Beckert macht’s“, das sagen viele unserer Kunden. Nicht ohne Grund, sondern aus Erfahrung. Denn: Die meisten schätzen schon über Jahre hinweg die Zusammenarbeit mit der Firma Otto Beckert Feinmechanik.

„Beckert macht’s“
gleich zum richtigen Preis

Wir stehen für verbindliche Kosten und faire Preise. Schon bei der Anfrage wird der komplette Projektverlauf durchgespielt. Jeder einzelne Arbeitsgang wird in der Kalkulation genau geplant. So passt der Preis von Anfang an, und spätere Mehrkosten sind so gut wie ausgeschlossen.

„Beckert macht’s“
von Anfang an richtig gut

Wir bei Beckert halten nichts von halben Sachen. Bereits während der Fertigung setzen wir auf laufende Qualitätskontrollen. Das spart nicht nur Ärger, sondern auch Kosten.

„Beckert macht’s“
natürlich pünktlich

Wir bei Beckert lassen unsere Kunden weder mit leeren Versprechungen noch mit unrealistischen Lieferterminen im Regen stehen. Unser Wort gilt. Der Termin steht.

FIRMENGESCHICHTE

Präzise und zuverlässig seit 1977

1977

Gründung der Firma Otto Beckert Feinmechanik

1988

Umzug in das von Grund auf renovierte Gebäude der früheren Firma Wagner in Kirchentellinsfurt. Hier ist jetzt auf 2.000 Quadratmetern ausreichend Platz für die expandierende Produktion

1993

Übernahme der Firma Beck & Jehle, die seit den 50er-Jahren anspruchsvolle Sondermotoren herstellt

2002

Nach dem unerwarteten Tod von Otto Beckert übernehmen die schon seit vielen Jahren leitend mitarbeitenden Söhne, Peter und Ralf Beckert, die Geschäftsführung. Umwandlung vom Einzelunternehmen zur GmbH und Co. KG

2003

Erstes 5-Achs-Bearbeitungszentrum wird angeschafft: CNC-Bearbeitungszentrum CHIRON MILL 2000, 5-achsig

2011

Mit umfangreichen Renovierungs- und Umbaumaßnahmen wird der erfolgreichen Geschäftsentwicklung Rechnung getragen. Die Betriebsabläufe werden weiter optimiert, mit neuen Lagerflächen und Montagearbeitsplätzen die Kapazität erhöht und neue Arbeitsplätze geschaffen

2012

Erstes Dreh-Fräszentrum mit Gegenspindel für Komplettbearbeitung komplexer Bauteile

2016

Einführung Messmittelüberwachung

2017

40-jähriges Betriebsjubiläum

PHILOSOPHIE

„Beckert macht’s“ – aus Überzeugung

Freude

Das, was wir machen, muss uns auch Freude bereiten! Denn so werden die Produkte, die wir für unsere Kunden fertigen, nicht nur qualitativ besser, sondern auch immer pünktlich bereitgestellt.

Wachstum

Wirtschaftlicher Erfolg führt fast immer zu Unternehmenswachstum. Wir achten darauf, langsam und gesund zu wachsen. Unsere mittel- und langfristigen Planungen tragen diesem Grundsatz Rechnung.

Verantwortung

Wir fühlen uns gegenüber unseren Mitarbeitern, deren Familien und der Welt, in der wir leben, verantwortlich. Nachhaltigkeit zeigt sich auch im Miteinander – und unsere Kunden profitieren davon.

Regional

Nach Prüfung aller betriebswirtschaftlichen und technischen Voraussetzungen ist es unser erklärtes Ziel, regional einzukaufen und vor Ort zu investieren.

STELLENANGEBOTE

Als inhabergeführtes Unternehmen mit einem umfangreichen Fertigungsprogramm suchen wir Mitarbeiter (m./w.), die mit Motivation, Qualifikation und Persönlichkeit
zu unserem Erfolg beitragen möchten.

Unser Team ist für Sie da